FANDOM


Lorelai Victoria Gilmore ist, zusammen mit ihrer Tochter Rory Gilmore, die Protagonistin dieser Serie. Ihre Eltern sind Richard und Emily Gilmore, zu denen sie anfangs kein Gutes Verhältnis pflegt. Doch durch Geldprobleme muss Lorelai ihre Eltern um Hilfe beten und sie geben ihr das Geld, allerdings nur wenn sie und Rory jeden Freitag mit ihnen am Abend essen.

Sie ist desweiteren auch die Geschäftsführerin des „Independence Inn“ und später auch zusammen mit ihrer besten Freundin Sookie St. James, die Gründerin des „Dragonfly Inn“

GeschichteBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Lorelai wächst in Hartford, Connecticut in einem wohlhabenden Elternhaus auf. Als sie auf die High School kommt, lernt sie Christopher kennen und lieben. Die Beiden schlafen miteinander und Lorelai wird mit 16 Jahren ungewollt schwanger. Sie behält das Kind. Als die Geburt von Rory bevorsteht, geht sie ohne ihre Eltern ins Krankenhaus, um Rory dort zu bekommen. Nach der Geburt zieht sie von zu Hause aus. Sie zieht in die Kleinstadt Stars Hollow, wo sie seitdem mit Rory lebt.

Staffel 1

In der ersten Staffel muss Lorelai den Kontakt zu ihren Eltern aufnehmen, da ihre Rory auf der angesagten Privatschule Chillton angenommen wurde, sie jedoch die Schulkosten nicht alleine zahlen kann. Unter der Bedingung, dass Lorelai und Rory jeden Freitag zum Essen vorbei kommen, willigen sie ein. An Rorys erstem Schultag verschlafen die beiden und Lorelai erscheint im Rodeooutfit beim Direktor, wo Emily sie bereits erwartet, da sie eine Bekannte des Direktors ist. Das Verhätnis zu ihren Eltern verändert sich, da sie eifersüchtig auf Rory ist, die besser mit ihren Großeltern klar kommt, als sie vermutet hatte. Außerdem lernt sie den Englischlehrer ihrer Tochter, Max Medina kennen und ein Liebeschaos entsteht, welches in einer Art Beziehung endet. AUßerdem erleidet Ihr Vater einen Herzinfarkt und Lorelai muss sich ihren Ängsten bezüglich ihres Verhältnisses zu ihrem Vater stellen. Von Luke gehen außerdem verstärkt Gefühle aus, welche sie nicht zu erwiedern scheint. Selbst als er sie ins Krankenhaus fährt. Als die Beziehung mit Maxj herauskommt, da Paris einen Kuss zwischen den beiden in der Schule beobachtet hatte, beendet Max die Beziehung. Ein peinliches Doppeldate mit Sookie, Jackson und seinem Cousin endet bei Luke, wo Lorelai und Luke ein Kartenspiel anfangen, welches zwar unterbrochen wird, allerdings bedanken sich die beiden dafür beieinander.

Staffel 2 (In Bearbeitung)

Staffel 3Bearbeiten

(In Bearbeitung)

Staffel 4Bearbeiten

(In Bearbeitung)

Staffel 5Bearbeiten

(In Bearbeitung)

Staffel 6Bearbeiten

(In Bearbeitung)

Staffel 7Bearbeiten

(In Bearbeitung)

PersönlichkeitBearbeiten

Lorelai ist eine sehr aufgeschlossene Person. Sie ist sehr ehrgeizig, da sie es nie leicht hatte und schon früh erwachsen werden musste. Sie ist vor allem witzig und frech, was man in der Serie oft hört. Mit Rory hat sie eine ausgesprochen außergewöhnliche Mutter-Tochter-Beziehung. Die beiden können nicht ohne einander. Lorelai ist immer für ihre Freunde und Familie da. Jeder möchte mit ihr befreundet sein.

BeziehungenBearbeiten

Max Arturo MedinaBearbeiten

Max ist der Lehrer ihrer Tochter Rory. Mit ihm hat sie in der ersten Staffel einige Verabredungen und schließlich führen die beiden eine Beziehung. Im Laufe der Staffel macht er ihr einen Heiratsantrag, den sie annimmt. Vor der Hochzeit bekommt sie allerdings kalte Füße und fährt mit Rory in einen Kurzurlaub und löst schließlich die Verlobung.

Jason „Digger“ StilesBearbeiten

Mit Jason, dem Partner ihres Vaters, führt sie in der vierten Staffel eine anfangs geheime Beziehung. Nur Rory weiß davon, jedoch finden es auch Emily und Richard heraus. Sie trennen sich einige Zeit später.

Alex LesmanBearbeiten

Mit ihm hat sie einige Verabredungen. Sie lernten sich zufällig kennen, als Lorelai mit Sookie unterwegs war. Aus den beiden wird jedoch nie etwas Ernstes.

Christopher „Chris" HaydenBearbeiten

Christopher ist der Vater ihrer Tochter Rory. Sie kennen sich schon immer, da sie als Kinder oft miteinander gespielt haben. In der High-School beginnen die beiden eine Beziehung und schlafen miteinander. Daraufhin wird Lorelai im Alter von 16 Jahren schwanger. Christopher wollte Lorelai heiraten, doch diese wollte die Sache alleine regeln. Sie halten immer etwas Kontakt. Lorelai und Christopher führen immer wieder eine Beziehung, jedoch hält es nie. Auch haben sie während den Staffeln einige One-Night-Stands. In der siebten Staffel heiraten die beiden spontan in Paris, lassen sich später aber wieder scheiden.

Lucas „Luke" DanesBearbeiten

Mit dem Inhaber des Diners "Luke's" pflegt sie eine jahrelange Freundschaft. Die beiden kennen sich, seit Lorelai mit Rory nach Stars Hollow kam. Sie frühstücken jeden morgen bei ihm und im Laufe der Serie werden immer wieder Bemerkungen gemacht, dass Luke in Lorelai verliebt ist. Nachdem sie zusammen auf die Hochzeit von Luke's Schwester Liz gegangen sind, folgten mehrere Verabredungen. Am Ende der vierten Staffel küssen sie sich. Sie beginnen eine Beziehung, die jedoch scheitert. Später versöhnen sie sich und gehen erneut eine Beziehung ein. Lorelai macht ihm spontan einen Heiratsantrag, als sie merkt wie rührend er sich um Rory sorgt. Die beiden trennen sich jedoch, da es nie zu einer Hochzeit kommt und Lorelai nicht warten möchte. Luke entschuldigt sich bei ihr und sie sagt ihm, dass sie mit Christopher geschlafen hat. Daraufhin geht er und sie bleiben Freunde. Die beiden lieben sich immernoch und kommen am Ende der siebten Staffel wieder zusammen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.