FANDOM


Vergurkt noch mal! ist die fünfte Episode der 7. Staffel der Gilmore Girls.

HandlungBearbeiten

In Stars Hollow gibt es einen Umweltskandal: In der Nähe der Stadt ist ein Güterzug voller Gewürzgurken entgleist und die verwesende Fracht verpestet nun die Luft. Doch erst als die geballte Wut der Stadtbewohner ihn trifft, erklärt sich Stadtratsvorsitzender Taylor zähneknirschend bereit, das Chaos beseitigen zu lassen.

Und auch im privaten Bereich gibt es Stunk. Das erste Mal in ihrer neuen, platonischen Beziehung zanken sich Lorelai und Christopher: Er zeigt ihr einen Brief von Sherry aus Paris, in dem sie sich bei ihm entschuldigt und den Wunsch äußert, ihre Tochter wiederzusehen. Es kommt zum Streit über dieses Thema, weil Lorelai der Meinung ist, dass Christopher seine Tochter selbst nach Paris bringen sollte und sie nicht - wie er es will - vom Kindermädchen begleiten lassen soll.

Rory fällt aus allen Wolken: Logan ist in der Stadt. Wegen eines geschäftlichen Termins ist er kurz aus London herübergeflogen. Doch Rorys Freude über seine Stippvisite wird schnell getrübt. Logan lädt sie ein, den Erfolg seines Geschäftsabschlusses zu feiern, doch das Treffen entpuppt sich entgegen Rorys Erwartungen nicht als romantisches Tête-à-Tête. Logan hat seine Kollegen dabei, zu denen auch die arrogante Bobby gehört. Rory reagiert eifersüchtig und fühlt sich ausgeschlossen. Dumm nur, dass Logan schon wieder zurück nach London muss... Beim Wöchentlichen Abendessen bei den Gilmores, sind Lorelai und Christopher immer noch zerstritten. Die beiden schweigen sich an, während Emily ihnen von Tennis erzählt. Lorelai und Christopher vertragen sich wieder, als Christopher zustimmt dass er doch mit Giggi nach Paris fährt. Er bittet Lorelei mit zukommen und diese stimmt glücklich zu.

Rory kommt nun auch zum Abendessen bei den Gilmores. Sie und Logan haben sich wieder vertragen. Nun da sich auch Lorelai und Christopher wieder vertragen haben wird Lorelai wieder ganz die alte und zeigt die Verbrecher Foto's von Emily's Verhaftung (Rein platonisch).

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki